«Die höheren Strompreise stützen die Wachstumsstrategie der BKW»

Die BKW Gruppe schliesst das Geschäftsjahr 2021 mit einem starken Umsatzwachstum von 15 Prozent ab und weist einen EBIT von 395 Millionen Franken aus. Finanzchef Ronald Trächsel erklärt, weshalb die steigenden Strompreise kurzfristig Turbulenzen auslösen, doch insgesamt eine Chance für die BKW sind.

Unser Beitrag für eine lebenswerte Zukunft

Unser Beitrag für eine lebenswerte Zukunft

Die BKW leistet einen wesentlichen Beitrag zur Nachhaltigkeit – gemeinsam mit ihren Kundinnen und Kunden, Mitarbeitenden, Lieferanten und weiteren Partnern. In ihrem ersten «Bericht zur Nachhaltigkeit» erläutert sie ihr Engagement und zeigt auf, welche Schritte sie in Zukunft plant.

Haben Sie Fragen zu finanziellen Themen?